Seit mittlerweile 41 Jahren ist das Altstadtfest Salzgitter ein fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm vieler Vereine, Organisationen und auch zahlreicher Gäste aus Nah und Fern. 41 Jahre Altstadtfest, das waren 123 Tage Frohsinn, Gemütlichkeit und ein Miteinander an jeweils drei tollen Tagen.

Das erste Altstadtfest 1976

Altstadtfeste sind "in". Überall wurden in den letzten Jahren von den Bürgern und den Verantwortlichen der Städte die Möglichkeiten erkannt, durch Feste in alten Straßenzügen die Kommunikation der Bürger zu fördern. Daher war es dann nicht sehr verwunderlich, dass man sich auch hier in Salzgitter-Bad mit seiner ehrwürdigen, traditionsreichen Altstadt daran gemacht hatte, ebenfalls ein Altstadtfest ins Leben zu rufen. Als äußerlicher Anlass wurde die Fertigstellung und die offizielle Übergabe der neugeschaffenen Fußgängerpassagen "Vöppstedter Tor", "Marktplatz" und "Vorsalzer Straße" genommen. Als Hauptinitiatoren traten der "Club junger Hausfrauen" und die "Werbegemeinschaft Salzgitter-Bad" auf. Großen Anteil am Gelingen des Altstadtfestes hatte aber auch der Verkehrsverein, an der Spitze Vorstandsmitglied Ernst Fischmann, der die Koordinierung der einzelnen Gruppen und des gesamten Programms übernommen hatte. Vorbildlich war auch die Unterstützung der Stadt Salzgitter und der Einsatz einiger Ämter der Stadtverwaltung. Neben den Genannten wirkten aber auch eine ganze ung und Durchführung des Altstadtfestes mit. Doch was selbst Optimisten nur leise aussprachen, trat tatsächlich ein: Das neugeschaffene Altstadtfest in Salzgitter-Bad wurde ein durchschlagender Erfolg.

Text: Ausschnitt aus dem Programmheft zum Altstadtfest 1977

Das 42. Altstadtfest 2017

Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Salzgitter

Liebe Salzgitteranerinnen und Salzgitteraner, liebe Gäste,

unsere Stadt wird in diesem Jahr 75 Jahre jung - und das Altstadtfest gehört seit nunmehr 42 Jahren zu unserer liebenswerten Stadt. Das sind sicherlich gute Gründe zum Feiern! Freuen Sie sich auf das beliebte Fest, das vom 16. bis 18. Juni 2017 im schönen Stadtteil Bad stattfindet und den Sommeranfang einläutet.
Die Organisatorinnen und Organisatoren vom Komitee Bürgerfeste haben zusammen mit vielen Helferinnen und Helfern ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt! Ihrem unermüdlichen Einsatz und Engagement vor und während des Festes ist es zu verdanken, dass wir drei unbeschwerte Tage erleben dürfen. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!
Das Altstadtfest ist ein gesellschaftliches Aushängeschild unserer Stadt. Es bereichert als ein Highlight Südniedersachsens unseren städtischen Veranstaltungskalender und zieht Gäste aus Nah und Fern an. Gute Musik auf mehreren Bühnen, kulinarische Spezialitäten und ein schönes Rahmenprogramm gehören zum vielfältigen Angebot dazu. In diesem Jahr können wir uns unter anderem auf "The Lords", "Middle Of The Roads" und "Spirit Of Smokie" freuen.

Feste bieten eine schöne Gelegenheit, den Stress des Alltags zu vergessen. Feste tun uns gut, hier können wir unsere Batterien wieder aufladen. Auf Festen können wir abschalten und in netter Gesellschaft das Leben genießen. Auf unserem Altstadtfest sitzen Nachbarn, Kolleginnen oder Freunde gemütlich zusammen; hier feiern Gäste aus der Region mit Einheimischen. Hier treffen sich Salzgitteranerinnen und Salzgitteraner wieder, die in der Ferne leben, aber anlässlich des Festes wieder in die Heimat reisen. Kurzum: Das Altstadtfest ist ein besonderer Treffpunkt für alle Generationen. An verschiedenen Plätzen gibt es viel zu erleben oder zu probieren. Schauen, Kaufen oder Verweilen - die Möglichkeiten sind unbegrenzt!
Allen Besucherinnen und Besuchern wünsche ich für das 42. Altstadtfest in Salzgitter-Bad vergnügte, erlebnisreiche und unbeschwerte Stunden. Bringen Sie gute Laune mit und genießen Sie die einmalige Atmosphäre in der Altstadt von Salzgitter-Bad! Feiern wir den Sommeranfang mit einem dreitägigen Fest!

Ihr
Frank Klingebiel
Oberbürgermeister

Das Programm

Auf folqenden Bühnen läuft das umfangreiche Proqramm:
Sparkassen Bühne - Klesmerplatz / Wohnbau Bühne - Marktplatz / SMAG Bühne - Liebenhaller Straße / Kirchplatz Bühne - Kirchplatz
lrische Bühne - Altstadtweg / Früh-Kölsch Bühne - Bohlweg am Brunnen / Jugendbühne - Petershagener Straße
Beach-Party Bühne - Bohlweg-Kaiserstraße / Im Kirchgarten der St. Mariae-Jakobi Kirche  (  Lageplan)

Mit einem Mausklick auf ein Foto zu den Highlights!

Unser aktuelles Festprogramm

Download:


Das komplette Programm 2017

im PDF-Format.
Angaben ohne Gewähr!
Stand: 13.05.2017

TV38 Harz/Heide auf YouTube

Samstag, 17. Juni ab 18.00 Uhr

auf dem Marktplatz.

Wolfgang Pozatto

Mit musikalischen Klängen vom Stimmwunder Enzo de Franco aus Kalabrien sowie den seit Jahren in Deutschland und Mitteleuropa erfolgreich tourende Italo-Band mit der einzigartigen Mischung aus italienischen Sängern und bayerischen Profi-Musikern I dolci Signori wird die Italienische Nacht von Wolfgang Pozatto moderiert.

Samstag, 17. Juni ab 18.00 Uhr

auf dem Klesmerplatz.

Uschi Nerke

Auf der Sparkassenbühne führt die Beat-Club-Legende Moderatorin Uschi Nerke durch die große Beatclub-Nacht. Die Oldienacht wird musikalisch mit den Bands The Sixtees, The Lords und als Highlight Middle of the Road gerockt.

Autogrammstunde mit Uschi Nerke ab 19.15 Uhr.

WebCams Marktplatz

Präsentiert von Schuhhaus Pape zum Altstadtfest 2017.

Allgemeiner Hinweis: Die Webcam-Bilder gehören nicht dem Website-Betreiber.
Die Bilder werden lediglich verlinkt.

Unser Team / Kontakte

Veranstalter des Altstadtfestes ist die Stadt Salzgitter
Mit der Organisation beauftragter Verein Komitee Bürgerfeste e.V.

Norbert Rothbrust

1. Vorsitzender

Christian Bernhard

2. Vorsitzender

Carola Griesbach

Schriftführer u. Kassenwart

Anke Brennecke

Standvergabe und Büro

Christian Dietzel

Organisation

Oliver Scharf

Musikorganisator

Bernd Ziegenhorn

Infrastruktur

Sie erreichen unsere Team-Mitglieder zur Zeit unter:
Tel.: +49 5341 8392069
Mail: info@komiteebuergerfeste.de

Sponsoren

Unser Dank gilt dem Oberbürgermeister unserer Stadt und den Sponsoren, die uns helfen, dass Altstadtfest noch attraktiver und vielfältiger zu gestalten. Alle hier vereinten Firmen und Institutionen tragen durch ihr Engagement dazu bei, dem Fest über die Grenzen der Stadt hinaus einen großen Stellenwert zu geben und dem Organisationsteam die Arbeit zu erleichtern.

Mein Dank gilt dem Oberbürgermeister und den Sponsoren!

Christian Dietzel
(Organisation)

  • Wohnungsbaugesellschaft Salzgitter
  • Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
  • Salzgitter Maschinenbau AG
  • nwd Baugesellschaft
  • WEVG Salzgitter
  • TAG Wohnen und Service GmbH
  • Getränkefachgroßhandel Kozlik
  • Wolfgang Pientka Veranstaltungen
  • Döscher Fenster & Türen
  • Dörting Malerbetrieb

Das nächste Altstadtfest 2018 in :

Tage
2
7
4
Std.
1
1
Min.
4
6
Sek.
0
5

 

43. Altstadtfest: 22.06. - 24.06.2018
44. Altstadtfest: 28.06. - 30.06.2019
45. Altstadtfest: 10.07. - 12.07.2020

Lageplan

Das Altstadtfest findet, wie jedes Jahr, im Herzen von Salzgitter-Bad statt.
Parkmöglichkeiten sind rund um die Altstadt reichlich vorhanden.

Die Fußgängerzone der Altstadt, mit seinen Bühnen bieten die besten Voraussetzungen für ein fröhliches Fest.

Den Lageplan finden Sie auch in dem Programflyer 2017.

 

Angaben ohne Gewähr!

Hotels

Übernachtungmöglichkeiten? Hier eine Auswahl von Hotels. Besuchen Sie uns und genieflen Sie Ihren Aufenthalt.


hotel01Hotel Ratskeller - Marktplatz 10, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 301320, Fax: +49 5341 3013242


Golfhotel garni - Gittertor 5, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 3010, Fax: +49 5341 301-199


Hotel garni Kniestedter Hof - Breslauer Straße 20, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 800800, Fax: +49 5341 800888


Hotel Harßhof - Braunschweiger Str. 128, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 398561, Fax: +49 5341 398563


Hotel Quellenhof - Hinter dem Salze 32, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 8070, Fax: +49 5341 807299


Hotel garni BonaMari - Hinter dem Salze 140, 38259 Salzgitter-Bad, Tel.: +49 5341 301480, Fax: +49 5341 3014850


Landgasthaus zur Eiche - Hauptstraße 24, 38275 Haverlah, Tel.: +49 5341 1898289, Fax: +49 5341 4098929


 

Anfahrt

PKW:
Eingabe in Navigationsgerät: Marktplatz 11, 38259 Salzgitter-Bad.
Von Norden über die A7 bis Abfahrt 63 Derneburg/Salzgitter. Weiter über die B6 in Richtung Salzgitter-Bad.
Von Süden über die A7 bis Abfahrt 66 Rhüden/Harz auf B82 in Richtung Bad-Harzburg/Goslar fahren. Weiter auf der B248/B6 nach Salzgitter-Bad.

Bahn:
Ankunft am Bahnhof Salzgitter-Bad.
Das Festgelände beginnt direkt am Bahnhof.

Parkplätze

Parkplätze stehen rund um das Festgelände ausreichend zur Verfügung.

Fahrplan KVG

Abfahrzeiten der Linien 612 und 613

in Richtung SZ-Lebenstedt ab Salzgitter-Bad, Bahnhof

Hier können Sie sich das Fahrplan-Infoblatt der KVG-Braunschweig anzeigen und ausdrucken lassen.

 

 

 

Download:

KVG Fahrplan Linie 612/613

im PDF-Format.
Alle Angaben ohne Gewähr!